Unsere Programme

iATROS hat sich zum Ziel gesetzt Patienten mit chronischen Erkankungen langfristig zu begleiten. Mit unserem multidimensionalen Einsatz aus ärztlicher Betreuung und mobiler App sind wir in der Lage fast jeden Herzpatienten ideal einzustellen, sowie einen therapeutischen Mehrwert zu erzielen.

IMMER AUF DEM NEUSTEN STAND

Unsere Programme werden permanent auf Basis der aktuellsten Leitlinien weiterentwickelt und verbessert. Die Erfolge bei unseren Kunden belegen die hohe Wirksamkeit unserer Dienstleistungen.

Mehr als nur eine APP

Herzmedizin trifft auf moderne Technologie

Alle unsere Programme basieren auf der Verbindung von Digitaltechnologie mit teleärztlichen Dienstleistungen. Nur so können eine ideale Therapie und die sofortige Behandlung im Notfall sichergestellt werden

Mehr erfahren
JETZT STARTEN

Wählen Sie die passende Therapie

Unsere Programme sind adaptiv aufgebaut und passen sich Ihrem individuellen Therapiefortschritt an. Selbst während Ihres Urlaubs oder bei zeitlich starker Anspannung sind können Sie unsere Angebote kontinuierlich nutzen

Bluthochdruck
39,99 €
pro Monat
  • 9 Monate Laufzeit
  • monatlich kündbar
  • Messgerät enthalten
  • 24/7 Arztzugang
DETAILS
VORHOFFLIMMERN
39,99 €
pro Monat
  • 18 Monate Laufzeit
  • monatlich kündbar
  • Messgerät enthalten
  • 24/7 Arztzugang
Details
KHK
74,99 €
pro Monat
  • 24 Monate Laufzeit
  • monatlich kündbar
  • Messgerät enthalten
  • 24/7 Arztzugang
Details
HERZINSUFFIZIENZ
99,99 €
pro Monat
  • 48 Monate Laufzeit
  • monatlich kündbar
  • Messgerät enthalten
  • 24/7 Arztzugang
DETAILS
Sie haben Rückfragen oder können sich nicht entscheiden? Kein Problem, vereinbaren Sie doch einfache einen Termin mit unseren Ärzten.
ZUR SPRECHSTUNDE

Aktuelles zur Herzgesundheit

Vorhofflimmern
Bluthochdruck-Patienten haben ein besonders hohes Risiko für Vorhofflimmern. Warum?
Vorhofflimmern ist die häufigste Rhythmusstörung weltweitund eine der Hauptursachen für die Entstehung eines Schlaganfalles. Laut aktuellen Studien wird bei jedem Dritten im Laufe des Lebens Vorhofflimmern auftreten. Dabei haben Patienten mit Bluthochdruck ein besonders erhöhtes Risiko für Vorhofflimmern. Warum ist das so? Sollte ich mich als Bluthochdruckpatient regelmäßig auf Vorhofflimmern untersuchen lassen? Die Antworten hierzu finden Sie im folgenden Artikel.
Jul 22, 2022
Dr. med. Alessandra Boscheri
Vorhofflimmern
Die Ablation, ein operativer Eingriff
Eine Ablation ist eine häufig gewählte Behandlungsmethode bei Vorhofflimmern und einigen Herzrhythmusstörungen. Jedoch kann dieser Eingriff auch durch einen gesunden Lebensstil und frühzeitige Prävention vermieden werden. Erfahren Sie mehr über mögliche Alternativen.
May 20, 2022
Medizinsches Team
KHK
Risikofaktoren bei KHK - Auf diese Werte kommt es an
Die koronare Herzerkrankung - oder kurz KHK- stellt nach wie vor die häufigste Todesursache in westlichen Ländern dar. Grund dafür ist, dass die Erkrankung über viele Jahre unerkannt bleibt und sich oft erst bemerkbar macht, wenn es bereits zu spät ist. Was können Sie tun, um eine KHK vorzubeugen oder einzudämmen?
May 18, 2022
Dr. med. Alessandra Boscheri
KHK
Der Stent als minimal invasiver Routineeingriff
Der koronare Stent wird oft als Therapiemöglichkeit für einen Herzinfarkt verwendet. Er wird in einem minimal invasiven Eingriff eingesetzt. Jedoch können aufgrund von falschen Verhaltensweise weitere Verengungen der Gefäße auftreten. Was Sie dagegen tun können und wie der Eingriff abläuft erfahren Sie in diesem Artikel.
May 16, 2022
Medizinsches Team